Werbung

Paint.NET für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 4.2.16
  • 3.8
  • (10010)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Kostenlose Bildbearbeitung mit dem Programm Paint.NET

Paint.NET ist ein kostenloses Programm zum Zeichnen und Malen auf dem Computer. Es enthält alle grundlegenden Funktionen, um Skizzen und einfache Zeichnungen anzufertigen. Dabei ist Paint.NET ein wahres Urgestein im Bereich des digitalen Zeichnens, denn die Software gehört zu den ältesten Zeichenprogrammen überhaupt. Obwohl es viele Funktionen, die bei kostenpflichtigen Anbietern zu finden sind, bei Paint nicht gibt, ist das Programm gerade für kleine Skizzen oder einfache Zeichnungen durchaus geeignet. Ähnliche Programme zum Zeichnen und zum Bearbeiten von Bildern sind Gimp, Adobe Photoshop und Paint 3D.

Viele Werkzeuge und Funktionen: Das kann Paint.NET

Paint.Net bietet Funktionen, die im normalen Paint nicht zu finden sind. Besonders sind hier die Ebenen zu nennen. Es gibt die Möglichkeit, verschiedene Ebenen zu nutzen und damit einen gewaltigen Schritt hin zum professionellen Zeichnen und Arbeiten zu machen. Der Pinsel besitzt eine Druckstärkeempfindlichkeit, wodurch mit einem Zeichen-Tablet gearbeitet werden kann. Zudem gibt es verschiedene Pinsel-Einstellungen.

Die Farbpalette verfügt über eine große Farbauswahl, ebenso gibt es einige Hilfswerkzeuge wie den Radiergummi und einige geometrische Formen als Vorlagen. Ausschneiden und Verformen funktionieren ähnlich wie in anderen Programmen. Gespeichert werden können die Dateien im Paint.NET-Format oder in den Standard-Formaten. Mit etwas Übung können sogar GIF-Dateien erstellt werden. Es gibt jedoch keinen so großen Funktionsumfang wie bei anderen Zeichenprogrammen.

Welche Formate und Dateitypen unterstützt Paint.NET?

Das Zeichenprogramm unterstützt Standard-Formate wie JPG und PNG. Es gibt jedoch noch weitere Formate, die unterstützt werden, beispielsweise das GIF-Format sowie TIFF und HICK. Dadurch kann ein Bild oder eine Zeichnung in Paint erstellt und das Bild anschließend wieder für andere Programme gespeichert werden. Andere Programme können mit den Formaten arbeiten und eine detailreichere Weiterverarbeitung erleichtern.

Es gibt sogenannte Plugins, die es ermöglichen, weitere Formate mit Paint.NET zu nutzen. Dadurch ist die Formatauswahl nahezu unbegrenzt erweiterbar für den Nutzer. Die Plugins sind meist kostenlos und auf seriösen Webseiten zu finden.

Paint.NET-Plugins erweitern den Funktionsumfang

Wem die Grundeinstellungen von Paint.NET nicht ausreichen, kann sie mit zahlreichen Plugins erweitern. Es gibt eine große Vielfalt an Plugins, die das Programm fast auf den gleichen Stand heben wie Photoshop. Zu den beliebtesten Plugins gehört das Paint.NET PSD Plugin. Es erlaubt die Weiterverarbeitung von Fotos aus Photoshop. Hiermit kann das .PSD-Format geöffnet, bearbeitet und wieder gespeichert werden.

Ebenfalls eine wichtige Ergänzung ist das Pyrochilds Plugin Paket. In diesem Paket sind verschiedene Plugins enthalten, die Effekte und Filter bieten. Mit ihnen kann der Nutzer seine Fotos noch besser bearbeiten. Es sind zum Beispiel Filter verfügbar, die auch in Photoshop verwendet werden. Sie sorgen für interessante Effekte und es können einzelne Bereiche hervorgehoben und bearbeitet werden.

Ist Paint.NET kostenlos?

Der wohl größte Vorteil von Paint.NET im Vergleich zu Photoshop und anderen Programmen ist, dass die Software absolut kostenlos ist. Es gibt keine Nutzungseinschränkungen und auch die Plugins sind bis auf wenige Ausnahmen kostenlos im Netz zu finden. Es macht zwar etwas mehr Arbeit, sich die nötigen Erweiterungen zusammenzusuchen, dafür ist Paint.NET aber auch unbegrenzt nutzbar.

Besonders für Anfänger geeignet

Paint.NET eignet sich besonders gut für Zeichenanfänger und Menschen, die ihre eigenen Fotos bearbeiten möchten. Diese Menschen können in Ruhe das Programm testen und ausprobieren, ob das kreative Arbeiten etwas für sie ist, bevor sie zu teuren professionellen Programmen wechseln. Es ist zudem gut für Personen, die einen leistungsschwachen Computer haben, da Paint.NET nicht sehr viel Speicherplatz beansprucht.

Die Bedienung des Programms ist einfach und selbsterklärend, zudem gibt es eine Vielzahl von Tutorials und Anleitungen im Internet zu finden. Während andere Programme am Anfang oft überfordernd sind, ist Paint.NET übersichtlich und auch Jugendliche und Kinder haben ihren Spaß damit.

Vorteile

  • Kostenlose Nutzung ohne Einschränkungen
  • Einfache Bedienung, sehr gut für Anfänger geeignet
  • Kann mit Plugins erweitert werden
  • Unterstützt die gängigen Standard-Formate

Nachteile

  • In der Grundversion nur wenige Funktionen
  • Plugins müssen erst zusammengesucht und einzeln installiert werden
  • Die Druckempfindlichkeit des Pinsels ist nur sehr gering ausgeprägt
  • Nicht besonders gut für professionelle Arbeiten geeignet

Frühere Versionen


Paint.NET für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 4.2.16
  • 3.8
  • (10010)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Paint.NET

  • Fėny Farkas

    von Fėny Farkas

    Ich habe es erst ein paar Minuten und muß sagen es gefällt mir sehr gut.

  • Anonymous

    von Anonymous

    Radiergummi.
    Hi,
    kann ich den Durchmesser des Radiergummis irgendwo einstellen? In der Hilfe bei dem Beispielbild ist ein großer runde Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Paint.Net - Das ultimative Bild- und Photobearbeitungsprogramm.
    Die wenigsten Menschen könne von sich behaupten, die tollen und umfangreich Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Paint.NET.
    um es mal ganz klar hervor zu heben !!!was die jungs aus dem alten paint gemacht haben !!!
    einfach nur , spitze.
    ich arbeit Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    integrierte DEUTSCHE hilfe.
    so lange, wie "Paint.NET" schon existiert und von allen seiten in den höchsten tönen gep Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Wunderbar einfach!.
    Vor allem in der Handhabung der Alpha-Texturen. Zusammen mit GIMP ein perfektes Paket dass meine Bedürfnisse in Bezug


Werbung

Alternativen zu Paint.NET

  1. EZ Paint

    4.0.1.0
    • 4
    • (1024 Bewertungen)

    Einfaches Malen auf dem Desktop-Computer

  2. PaintTool SAI

    1.2.5
    • 3.4
    • (25331 Bewertungen)

    Digitales Zeichnen und Grafiken bearbeiten mit PaintTool SAI

  3. FastStone Image Viewer

    5.2
    • 3.9
    • (82 Bewertungen)

    Mobiler Fotobetrachter mit praktischen Extras

  4. Artweaver Free

    7.0.8
    • 3.3
    • (513 Bewertungen)

    Leistungsstark und kostenlos: Malprogramm für Kreative

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.